Musik in Polen

In einem Land, wo Volkstänze eine lange Tradition haben, ist auch Musik kein Fremdwort und reicht bis ins Mittelalter zurück. In der Renaissancezeit fand die erste Opernaufführung außerhalb Italiens ausgerechnet in Warschau statt und dies war nicht die einzige. Musikalisch war die Barockzeit von Kompositionen für Kirchenaufführungen geprägt. In dieser Zeit entstand auch die Polonaise.

Chopin, geboren 1810 , verstorben 1849, erreichte als Pianist und Komponist mit seiner Klaviermusik Ruhm und Ehre und wird in Polen verehrt wie kaum ein anderer Künstler. Schon im jungen Alter von neun Jahren trat er in den Sälen des polnische Hochadels auf. Im Alter von rund 20 Jahren trat Chopin in Warschau, wie auch in Paris und Wien auf und faszinierte seine Zuhörer. Sein Geburtshaus wurde zu einem Museum, sein Grab befindet sich in Paris, Polen hat ihm mehr als ein Denkmal gewidmet.

Artur RubinsteinArtur Rubinstein wurde 1887 in Łódź geboren und wurde zu einem der berühmtesten Pianisten seines Landes. Seine Virtuosität begann schon früh und nach seiner Ausbildung in Berlin versetzte er im Alter von 16 Jahren das Publikum in Warschau in Verzückung, mit 17 in Paris und mit 19 Jahren trat er in der Carnegie Hall in New York auf. Rubinstein reiste praktisch um die ganze Welt, hatte seinen Wohnsitz einmal in Hollywood, dann wieder in Paris. Er verstarb im Jahre 1982.

Zu einem etwas anderen Genre gehört Tomasz-Stańko. Er ist nicht nur in Polen, nein, auf der ganzen Welt einer der herausragendsten Jazzmusiker. Er spielte zusammen mit dem Pianist Adam Makowicz und Krzysztof Komeda, die ihrerseits Größen der Jazzmusik sind. Stańko wurde durch seinen eigenen unverwechselbaren Stil bekannt, der zu seinem Markenzeichen wurde.

In Polen, um genau zu sein in Gdańsk und Bydgoszcz, nahm eine Musikrichtung ihren Ausgang, die Yass genannt wird und Elemente aus so unterschiedlichen Stilrichtungen vereint wie Jazz, Techno, Punk, Folk, Rock und Improvisation nicht ausschließt.

Eine beachtliche Anzahl an polnischen Sängern und Bands rundet das Angebot an unterschiedlichen Musikrichtungen ab, so dass man immer wieder Neues zu hören bekommt.

FOLLOW US