Die polnische Küche

Wenn man ein Gericht als polnische Nationalspeise titulieren soll, dann ist das Bigos. Es handelt sich dabei um ein Eintopfgericht, dessen Rezept nicht in Stein gemeißelt ist und daher in den unterschiedlichsten Varianten zubereitet

Polnische Philosophen

Mit Gründung der ersten Universität in Polen im Jahre 1364, eben in Krakau, kann man praktisch auch die Entstehung der Philosophie in Polen annehmen. Einer der berühmtesten Vertreter der damaligen Zeit ist Nikolaus Kopernikus,

Bedeutende polnische Persönlichkeiten

Die wahrscheinlich bekannteste Persönlichkeit in der polnischen Geschichte dürfte wohl der Komponist Frédéric Chopin sein, der sich weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erworben hat. Mit seinen Kompositionen von Klaviermusik

Das polnische Bildungssystem

In Polen ist das Bildungswesen etwas anders aufgebaut als in unseren Breitengraden. Nach einem obligatorischen Vorschuljahr wird es für die Schüler ernst. Die Basis und erste Stufe bildet eine sechsjährige Grundschule, die sich in

Die traditionelle Gesellschaft in Polen

Die Gesellschaft Polens ist im Großen und Ganzen recht homogen und die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung sind ethnische Polen, es gibt aber im Land auch eine Minderheit, die nicht unerwähnt bleiben sollte. Hauptsächlich in

Polnische Schmuckstücke

Polen und Schmuckstücke, das führt unweigerlich zum Begriff Bernstein. Diese oftmals honiggelben Steine sind teils durchsichtig, teils undurchsichtig und bestehen aus fossilem Harz und kommen insbesondere im Ostseeraum vor. Es gibt die unterschiedlichsten Arten